fbpx

Datenschutzrichtlinie

PRIVACY-POLITIK

Hier bei Caotix Sagl - Ticino Outdoor - genannt ("Veranstalter"), verstehen wir, dass Ihre Privatsphäre für Sie wichtig ist und respektieren, dass Sie sich darum kümmern, wie Ihre Daten online verwendet und weitergegeben werden.

Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") gilt für unsere Website https://www.ticinooutdoor.com (unsere "Website"), andere von uns angebotene Dienstleistungen (einschließlich unserer Touren), Seiten, auf denen ein Link zu dieser Datenschutzrichtlinie angezeigt wird, und alle anderen Kommunikationen mit Einzelpersonen auf schriftlichem oder mündlichem Wege, wie z. B. per E-Mail oder Telefon (gemeinsam, zusammen mit der Website, unsere "Dienstleistungen").

Diese Richtlinie beschreibt die Informationen, die wir auf oder über unsere Dienste sammeln, wie wir diese Informationen verwenden und offenlegen, und die Schritte, die wir zum Schutz dieser Informationen unternehmen. Durch den Besuch der Website oder durch den Kauf oder die Nutzung unserer Dienstleistungen akzeptieren Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Datenschutzpraktiken. Wenn Sie diese Datenschutzrichtlinie nicht akzeptieren und damit nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung unserer Website sofort einstellen.

1. Über Caotix SAGL

  • Unsere Website, https://www.ticinoutdoor.com, ist Eigentum des Veranstalters und wird von diesem betrieben, dessen eingetragene Adresse In di Bügei 13, 6950 Tesserete, Schweiz lautet.
  • Unser Datenschutzbeauftragter ist Akos Koltai, den Sie unter akos@ticinoutdoor.com erreichen können.

Für Anfragen im Zusammenhang mit dem Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich, telefonisch oder per E-Mail an die oben genannte Person wenden.

2. Was diese Datenschutzrichtlinie abdeckt

Diese Richtlinie gilt für Ihre Nutzung unserer Website und unserer Dienste. Sie erstreckt sich nicht auf Websites, auf die von unserer Site aus verlinkt wird (unabhängig davon, ob wir diese Links bereitstellen oder ob sie von anderen Nutzern freigegeben werden). Wir haben keine Kontrolle darüber, wie Ihre Daten von anderen Websites erfasst, gespeichert oder verwendet werden, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien solcher Websites zu prüfen, bevor Sie ihnen Daten zur Verfügung stellen.

 

3. Die Arten von personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten

  • Einige Daten werden automatisch von unserer Website erfasst (weitere Einzelheiten finden Sie in Abschnitt 10 über unsere Verwendung von Cookies). Andere Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese freiwillig übermitteln und dem Veranstalter zustimmen, sie für die in Abschnitt 4 genannten Zwecke zu verwenden, z. B. wenn Sie eine Buchung vornehmen oder sich in unsere Mailingliste eintragen. Je nachdem, wie Sie unsere Website und Dienste nutzen, können wir einige oder alle der folgenden Daten erfassen:
  • Name, und andere identifizierende Informationen. Zum Beispiel können wir Ihren Namen, Titel, Geschlecht und Geburtsdatum, Ihre Nationalität, Ihr Wohnsitzland aufzeichnen.
  • Ihre Kontaktdaten, wie z. B. Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
  • Demografische Informationen wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen;
  • Informationen über Ihre Buchungen beim Veranstalter. Diese Informationen können Details über Ihre Reise, Preise und das Datum Ihrer Buchung umfassen. Darüber hinaus können wir Informationen in Bezug auf Zusatzleistungen und Buchungen durch Dritte verarbeiten. Wir können auch Details zu Reisearrangements verarbeiten, die Sie uns mitteilen.
  • Unsere Kommunikation mit Ihnen.
  • Cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie unsere Website nutzen, können wir automatisch Ihre IP-Adresse, den Typ und die Version Ihres Webbrowsers und Ihr Betriebssystem erfassen. Wir können auch automatisch eine Liste von URLs sammeln, die mit einer verweisenden Website beginnen, Ihre Aktivität auf unserer Website und die Website, die Sie verlassen.
  • Finanzielle Informationen wie Kredit-/Debitkartennummern über unseren Payment Service Provider (wenn Sie eine Tour beim Veranstalter buchen).

4. Wie wir Ihre Daten verwenden

  • Alle personenbezogenen Daten werden sicher in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) (GDPR) gespeichert. Weitere Details zur Sicherheit finden Sie in Abschnitt 6, unten.
  • Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Dies kann Folgendes beinhalten:
    • Personalisierung und Anpassung Ihrer Erfahrung auf unserer Website;
    • Die Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen an Sie;
    • Personalisierung und Maßschneiderung unserer Produkte und Dienstleistungen für Sie;
    • Personalisierung unseres Marketings für Sie, z. B. durch Retargeting über Facebook-Werbung und Google AdWords, sobald Sie unsere Website verlassen haben;
    • Beantwortung von Mitteilungen von Ihnen;
    • Sie mit E-Mails zu versorgen, z. B. mit Newslettern, Benachrichtigungen usw., die Sie abonniert haben. Sie können sich jederzeit abmelden oder abbestellen, indem Sie Ihre Einstellungen in der Fußzeile jeder E-Mail aktualisieren oder sich an info@ticinooutdoor.com wenden;
    • Marktforschung;
    • Analyse Ihrer Nutzung unserer Website und Einholung von Feedback, damit wir unsere Website und Ihre Benutzererfahrung kontinuierlich verbessern können;
  • In einigen Fällen kann die Erfassung von Daten eine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung sein, und wir sind in den Produkten und Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten können, eingeschränkt, wenn Sie nicht zustimmen, dass wir diese Daten verwenden können.
  • Mit Ihrer Erlaubnis und/oder soweit gesetzlich zulässig, können wir Ihre Daten auch für Marketingzwecke verwenden, was die Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail, Telefon, SMS oder Post mit Informationen, Neuigkeiten und Angeboten zu unseren Produkten und Dienstleistungen einschließen kann. Wir werden Ihnen jedoch keine unaufgeforderten Marketing- oder Spam-Mails zusenden und alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass wir Ihre Rechte vollständig schützen und unsere Verpflichtungen gemäß der GDPR und der Datenschutzverordnung und der Verordnung über elektronische Kommunikation (EG-Richtlinie) von 2003 in der geänderten Fassung von 2004, 2011 und 2015 einhalten.
  • Gemäß GDPR werden wir sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten rechtmäßig, fair und transparent verarbeitet werden, ohne Ihre Rechte zu beeinträchtigen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, wenn mindestens eine der folgenden Grundlagen zutrifft:
    • Sie haben Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
    • Die Verarbeitung ist zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung von Maßnahmen erforderlich, die auf Ihren Wunsch hin vor dem Abschluss eines Vertrags erfolgen;
    • Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der wir unterliegen;
    • Die Verarbeitung ist erforderlich, um die lebenswichtigen Interessen von Ihnen oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
    • die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde; und/oder
    • Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

5. Wie und wo wir Ihre Daten speichern

  • Wir bewahren Ihre Daten nur so lange auf, wie wir sie benötigen, um sie wie oben in Abschnitt 4 beschrieben zu verwenden, und/oder so lange, wie wir Ihre Erlaubnis haben, sie aufzubewahren. Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir sie nicht mehr benötigen, in Übereinstimmung mit den Bedingungen unserer Richtlinie zur Datenaufbewahrung:
  • Wir werden Kundeninformationen so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder so lange, wie es erforderlich ist, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir können Ihre Informationen auch aufbewahren und verwenden, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten zu lösen, Missbrauch zu verhindern und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.
  • Wir führen eine jährliche Überprüfung durch, um festzustellen, ob wir die Daten aufbewahren müssen.
  • Wir tun unser Bestes, um Ihre Daten korrekt und auf dem neuesten Stand zu halten, soweit Sie uns die dafür notwendigen Informationen zur Verfügung stellen.
  • Auf Anfrage werden wir Ihnen Auskunft darüber erteilen, ob wir Ihre persönlichen Daten speichern oder im Auftrag eines Dritten verarbeiten.
  • Die Server unseres Buchungssoftware-Anbieters TrekkSoft befinden sich in Europa (Zürich, Schweiz und AWS Europe). Gemäß den GDPR-Prozessen von TrekkSoft können wir persönliche Kundendaten auf Wunsch anonymisieren (aber nicht löschen).
  • Einige oder alle Ihrer Daten können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") gespeichert oder übertragen werden (der EWR besteht aus allen EU-Mitgliedstaaten sowie Norwegen, Island und Liechtenstein). Es wird davon ausgegangen, dass Sie dies durch die Nutzung unserer Website und die Übermittlung von Informationen an uns akzeptieren und damit einverstanden sind. Wenn wir Daten außerhalb des EWR speichern oder übertragen, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten genauso sicher und geschützt behandelt werden, wie dies innerhalb des EWR und gemäß der GDPR der Fall wäre. Solche Schritte können unter anderem die Verwendung von rechtsverbindlichen Vertragsbedingungen zwischen uns und Dritten, die wir beauftragen, und die Verwendung der von der EU genehmigten Mustervertragsvereinbarungen umfassen.
  • Datensicherheit ist für uns von großer Bedeutung, und zum Schutz Ihrer Daten haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die über unsere Website erfassten Daten zu schützen und zu sichern.
  • Ungeachtet der von uns getroffenen Sicherheitsvorkehrungen ist es wichtig zu bedenken, dass die Übertragung von Daten über das Internet möglicherweise nicht völlig sicher ist und dass Sie bei der Übertragung von Daten über das Internet geeignete Vorsichtsmaßnahmen ergreifen sollten.

6. Offenlegung oder Weitergabe Ihrer Daten an Drittparteien

  • Wir können Ihre Daten mit anderen Unternehmen in unserer Gruppe teilen. Dazu gehören Partnerunternehmen und unser Softwareanbieter, die TrekkSoft AG.
  • Wir können Verträge mit Dritten abschließen, um Ihnen in unserem Namen Produkte und Dienstleistungen zu liefern. Dazu können die Zahlungsabwicklung, die Lieferung von Waren, Suchmaschineneinrichtungen, Werbung und Marketing gehören. In einigen Fällen können die Dritten Zugang zu einigen oder allen Ihrer Daten benötigen. Wenn Ihre Daten für einen solchen Zweck benötigt werden, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit Ihren Rechten, unseren Verpflichtungen und den Verpflichtungen des Dritten nach dem Gesetz behandelt werden.
  • Wir können Statistiken über die Nutzung unserer Website erstellen, einschließlich Daten über Verkehr, Nutzungsmuster, Benutzerzahlen, Verkäufe und andere Informationen. Alle diese Daten werden anonymisiert und enthalten keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren. Wir können solche Daten von Zeit zu Zeit an Dritte weitergeben, z. B. an potenzielle Investoren, verbundene Unternehmen, Partner und Werbetreibende. Die Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen weitergegeben und verwendet.
  • Unter bestimmten Umständen können wir gesetzlich verpflichtet sein, bestimmte Daten, die sich in unserem Besitz befinden, weiterzugeben, wozu auch Ihre persönlichen Daten gehören können, z. B. wenn wir in ein Gerichtsverfahren verwickelt sind, wenn wir die Anforderungen der Gesetzgebung, eines Gerichtsbeschlusses oder einer Regierungsbehörde erfüllen. Wir benötigen keine weitere Zustimmung von Ihnen, um Ihre Daten unter solchen Umständen weiterzugeben und werden jeder rechtsverbindlichen Aufforderung nachkommen, die an uns gerichtet wird.
  • Wenn wir unser Geschäft erweitern oder reduzieren, kann dies den Verkauf und/oder die Übertragung der Kontrolle über unser gesamtes Geschäft oder einen Teil davon beinhalten. Die von den Nutzern zur Verfügung gestellten Daten werden, sofern sie für einen so übertragenen Teil unseres Geschäfts relevant sind, zusammen mit diesem Teil übertragen, und der neue Eigentümer oder die neu kontrollierende Partei wird gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie berechtigt sein, die Daten für die Zwecke zu verwenden, für die sie ursprünglich von uns erfasst wurden.

7. Wie Sie Ihre Daten kontrollieren können

  • Wenn Sie Informationen über unsere Website übermitteln, können Sie Optionen erhalten, um unsere Verwendung Ihrer Daten einzuschränken. Wir sind bestrebt, Ihnen eine starke Kontrolle über unsere Verwendung Ihrer Daten zu geben (einschließlich der Möglichkeit, den Erhalt von E-Mails von uns abzulehnen, was Sie tun können, indem Sie sich über die in unseren E-Mails bereitgestellten Links und zum Zeitpunkt der Bereitstellung Ihrer Daten abmelden.
  • Sie können jederzeit eine Korrektur der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anfordern. Sie können Ihre "E-Mail-Einstellungen" in der Fußzeile jeder E-Mail, die wir Ihnen senden, aufrufen, um diese Angaben anzupassen. Oder Sie können uns eine E-Mail an info@ticinooutdoor.com schicken, um eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten. Wir können dann eventuelle Korrekturen vornehmen.

8. Ihr Recht, Informationen zurückzuhalten und Ihr Recht, Informationen zurückzuziehen, nachdem Sie sie gegeben haben

  • Sie können auf bestimmte Bereiche unserer Website zugreifen, ohne irgendwelche Daten anzugeben. Um jedoch bestimmte auf unserer Website verfügbare Merkmale und Funktionen zu nutzen oder eine Tour beim Veranstalter zu buchen, müssen Sie bestimmte Daten übermitteln oder deren Erhebung zulassen.
  • Sie können die Verwendung von Cookies durch Ihren Internetbrowser einschränken. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 10.
  • Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Abschnitt 3 jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter Verwendung der in Abschnitt 12 aufgeführten Details kontaktieren, und wir werden Ihre Daten aus unseren Systemen löschen. Sie erkennen jedoch an, dass dies unsere Fähigkeit einschränken kann, Ihnen die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

9. Wie Sie auf Ihre Daten zugreifen können

Sie haben das gesetzliche Recht, eine Kopie der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern (sofern solche Daten gespeichert sind). Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details unter info@ticinooutdoor.com oder über die Kontaktdaten unten in Abschnitt 12. Sie können auch verlangen, dass wir Ihre Daten löschen, was wir innerhalb eines Monats tun werden.

 

10. Cookies und Tracking-Technologien

  • Technologien wie: Cookies, Beacons, Tags und Skripte werden vom Veranstalter verwendet. Diese Technologien können verwendet werden, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, Ihre Bewegungen auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes zu sammeln. Wir verwenden Cookies, um die Einstellungen der Benutzer zu speichern, sowie zur Authentifizierung und für Analysen.
  • Einige dieser Cookies werden möglicherweise sofort platziert, wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, und es ist uns möglicherweise nicht möglich, Ihre vorherige Zustimmung einzuholen.
  • Sie können Cookies in Ihrem Internetbrowser aktivieren oder deaktivieren. Bei den meisten Internetbrowsern können Sie auch wählen, ob Sie alle Cookies oder nur die Cookies von Drittanbietern deaktivieren möchten. Standardmäßig akzeptieren die meisten Internetbrowser Cookies, aber dies kann geändert werden. Weitere Informationen finden Sie im Hilfemenü Ihres Internetbrowsers oder in der Dokumentation zu Ihrem Gerät.
  • Sie können sich jederzeit entscheiden, Cookies zu löschen, jedoch können Sie alle Informationen verlieren, die es Ihnen ermöglichen, schneller und effizienter auf unsere Website zuzugreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Login- und Personalisierungseinstellungen.
  • Diese Website verwendet auch Analysetools wie z. B. Hotjar, um die Benutzeraktivität, den Seiteninhalt, die Klick-/Berührungs-, Bewegungs-, Scroll- und Tastatureingabeaktivitäten (in einigen Fällen) zu verfolgen.
  • Wir verwenden auch Google Analytics, Google AdWords (Conversion Tracking), LinkedIn (Conversion Tracking) und Yahoo (Conversion Tracking). Einige oder alle dieser Tools können verwendet werden, um Informationen über Ihr Verhalten auf unserer Website zu verfolgen, abhängig von Ihrer Region. Für weitere Informationen oder zur Abmeldung besuchen Sie bitte die jeweilige(n) Website(s) dieser Anbieter oder kontaktieren Sie uns unter info@ticinoutdoor.com.
  • Weitere Details zur Cookie-Behandlung finden Sie in unserem Cookie-Richtlinie.
  •  

11. Zusammenfassung Ihrer Rechte nach GDPR

Unter der GDPR, haben Sie:

  • das Recht, Zugang zu Ihren bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Löschung oder Korrektur zu verlangen;
  • das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde;
  • darüber informiert werden, welche Datenverarbeitung stattfindet;7 
  • das Recht, die Verarbeitung einzuschränken;
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit;
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
  • Rechte in Bezug auf die automatisierte Entscheidungsfindung und das Profiling.
  • Um eines der vorgenannten Rechte geltend zu machen oder wenn Sie andere Fragen zu unserer Website oder dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an uns unter den in Abschnitt 12 unten angegebenen Kontaktdaten.

12. Einrahmung

Wir nutzen auf unserer Website Framing mit dem YouTube-Netzwerk (YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA). Framing bedeutet "Einbetten", d.h. wir betten Videos, Fotos oder Textnachrichten etc. aus dem YouTube-Netzwerk auf unseren Webseiten ein. Dadurch können Sie diese direkt auf unserer Website betrachten. Der eigentliche Inhalt stammt weiterhin von der YouTube-Plattform. Wenn er dort gelöscht wird, verschwindet er auch von unserer Website.

Wir verwenden den sogenannten "erweiterten Datenschutzmodus". Ein Cookie wird nur dann auf Ihrem Computer gespeichert, wenn das Video abgespielt wird. Laut Youtube werden bei der Wiedergabe von eingebetteten Videos mit erweitertem Datenschutz keine persönlichen Cookie-Informationen gespeichert. Wenn Sie sicher sein wollen, dass keine Daten von Ihnen auf Youtube gespeichert werden, klicken Sie die eingebetteten Videos nicht an.

13. Soziale Plugins

Auf unserer Website werden Social Plugins der folgenden sozialen Netzwerke verwendet:

  • Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
  • Twitter (Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
  • Instagram (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
  • Google+ (Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)
  • Pinterest (USA: Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA; außerhalb der USA: Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland).

Sobald Sie eine unserer Internetseiten aufrufen, auf der ein Plug-in aktiviert ist, wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters des jeweiligen Plug-ins hergestellt. Dabei werden Inhalte von den Servern des Anbieters geladen und Informationen an den Anbieter übermittelt. Zu diesen Informationen gehören z. B. Ihre IP-Adresse und die Information, welche Seite Sie gerade aufgerufen haben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind oder nicht. Wenn Sie gleichzeitig bei dem jeweiligen Netzwerk eingeloggt sind, kann der jeweilige Anbieter Sie als einen bestimmten Nutzer identifizieren, da dann neben der Adresse der von Ihnen besuchten Webseite, dem Datum, der Uhrzeit und browserbezogenen Informationen auch Ihre Nutzerkennung erfasst wird. Durch Ausloggen aus dem jeweiligen Netzwerk kann die Zuordnung der Daten zu Ihrem Benutzerkonto verhindert werden. Alternativ können Sie die Datenübertragung an das Netzwerk durch spezielle Browser-Add-Ons (z.B. Facebook-Blocker) verhindern.

Wenn Sie Inhalte mit Hilfe der aktivierten Plug-ins weiterempfehlen, z.B. durch Betätigung eines "Share"-Buttons, wird die entsprechende Information direkt an das jeweilige soziale Netzwerk übermittelt und dort auch gespeichert. Die vom Anbieter erhobenen Daten können zur Erstellung von Nutzungsprofilen verwendet werden.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plugin-Anbieter sowie Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den jeweiligen Datenschutzhinweisen für

14. Kontaktaufnahme

Wenn Sie Fragen zu unserer Website oder dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@ticinooutdoor.com, telefonisch unter +41 76 2801222 oder per Post unter Caotix SAGL, In di Bügei 13, 6950 Tesserete, Schweiz. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Anfrage eindeutig ist, insbesondere wenn es sich um eine Anfrage über die Daten handelt, die wir über Sie gespeichert haben (wie unter Abschnitt 11, oben).

15. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 20. Januar 2021 aktualisiert. Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern, wenn wir dies für notwendig erachten oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Alle Änderungen werden sofort auf unserer Website veröffentlicht und es wird davon ausgegangen, dass Sie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie bei Ihrer ersten Nutzung unserer Website nach den Änderungen akzeptieren.

 

de_CHDE_CH
Nach oben blättern