fbpx

Sicherheit geht vor - ISO 21101 zertifiziert

KYC - Kenne deinen Kunden

Wir versuchen, dich vor und während der Tour ein wenig kennenzulernen, um eine persönliche Verbindung herzustellen und zu verstehen, was dich motiviert und wie wir die Tour an deine Bedürfnisse anpassen können

Leidenschaft und Professionalität

6+1 GRÜNDE, sich für TICINO OUTDOOr zu entscheiden

Zertifiziertes Sicherheitskonzept

Unser Unternehmen wird jedes Jahr inspiziert und auditiert von SGS Société Générale de Surveillance SA.

Wir haben ein Sicherheitssystem und Verfahren geschaffen und betreiben es, das alle möglichen Szenarien und Möglichkeiten berücksichtigt, die während unserer Programme passieren können.

Qualifizierte und engagierte Führer

Wir sind leidenschaftlich bei dem, was wir tun und bemühen uns, dich das beste Outdoor-Erlebnis zu bieten, sei es Canyoning, Klettern oder ein einfaches Trekking. 

Unsere Guides haben alle eine Schweizer und internationale Guide-Lizenz und sind im Umgang mit Rettungsszenarien geschult.

Zertifizierte und professionelle Ausrüstung

Wir verwenden nur Qualitätsgetriebe, die regelmäßig gewartet und ausgetauscht werden. 

Wir verfügen über tägliche Inspektionsverfahren, um sicherzustellen, dass du jeden Tag eine zweifelsfrei sichere Ausrüstung für deine Abenteuer erhalten.

Kontinuierliche Weiterbildung

Als Teil unseres Sicherheitskonzepts und aus persönlichem Interesse lernen und verbessern wir uns und unsere Abläufe ständig, um dich den sichersten und unterhaltsamsten Outdoor-Aktivitäten .

Kleine Gruppen und persönliche Betreuung

Wir konzentrieren uns darauf, dich das bestmögliche Erlebnis zu bieten - beginnend mit dem ersten Kontakt. Wir beraten persönlich, welche Tour zu deiner Abenteuerlust passen würde und wie dich darauf vorbereiten kannst. Wir nehmen uns die Zeit, die Details zu erklären, dich zu ermutigen und dafür zu sorgen, dass dich zu jeder Zeit so sicher wie möglich fühlst.  

Herausforderung durch Wahl

Alle unsere Programme beinhalten - ihrer Natur nach - ein gewisses Maß an Risiko und Herausforderung. Wir werden dich immer Wahlmöglichkeiten anbieten, aus denen du wählen kannst, um dich nicht zu überfordern. 

Wir sehen uns außerhalb deiner Komfortzone!

Im Falle eines Vorfalls

Während der Programme tun unsere Guides alles, was sie können, um dchi in Sicherheit zu bringen, aber Zwischenfälle können passieren und es gibt immer ein gewisses Risiko, auf das wir uns vorbereiten müssen. Falls der Zwischenfall an einem Ort passiert, von dem aus wir die Rettung nicht machen können, werden wir die REGA kontaktieren und um eine Rettung bitten.

Wir empfehlen jedem, der mit uns Canyoning macht, sich bei der Rega anzumelden, bevor er auf eine Tour geht. Der Beitrag ist wirklich klein (40 CHF / Jahr) für einen Dienst, der Leben retten kann und wird.  

Was ist die Rega?

Die Rega bietet ihren Mitgliedern medizinische Notfallhilfe aus der Luft an. Sie betreibt Helikopter und Luftambulanzen mit qualifiziertem und erfahrenem Personal, um komplizierte Rettungseinsätze durchzuführen. Sie ist eine privat geführte, gemeinnützige Stiftung, deren einziger Auftrag die sichere Rettung von Menschen in Not ist.

Die Rega wird von ihren Mitgliedern finanziert. Im Gegenzug verzichtet sie auf die Kosten für Rettungseinsätze, die für ihre Mitglieder durchgeführt werden, falls Ihre Versicherung nicht zahlungsfähig ist.

 

de_CHDE_CH
Nach oben blättern